1.140

Good News vom 22.08. – 28.08.: Inklusion auf Konzerten, Botswana stoppt HIV

von | Aug 29, 2022 | Aktuelles, Kommentar

Gastbeitrag vom Good News Magazin

Jeden Tag und überall finden zahlreiche positive Ereignisse statt. Einmal die Woche sammelt das Good News Magazin für Volksverpetzer die guten Nachrichten der Woche. Für mehr gute Nachrichten in diesen turbulenten Zeiten, schaut hier vorbei.

Deutscher Alpenverein bietet kostenlose Hütten-Übernachtung bei umweltfreundlicher Anreise

Ab heute wird umweltfreundliches Reise durch den Deutschen Alpenverein (DAV) noch attraktiver: Bei der Aktion „Freie Nacht fürs Klima“ werden DAV-Mitglieder, die eine Anreise durch öffentliche Verkehrsmittel nachweisen können, auf allen vom DAV bewirtschafteten Hütten mit einer kostenlosen Übernachtung belohnt. 

Dafür müssen die Wanderbegeisterten bei der Reservierung die Teilnahme an der Aktion mitteilen. “Die Aktion gilt für eine Übernachtung pro Mitglied in einem Mehrbettzimmer oder im Lager”, so der DAV. Eine Fahrkarte dient als Nachweis, dass die Anreise zu 90 Prozent mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgt ist. Dazu zählt auch das 9-Euro-Ticket. Anreisen, die vollständig mit dem Fahrrad oder zu Fuß durchgeführt wurden, werden hingegen nicht akzeptiert, da sie nicht nachgewiesen werden können. Zum Artikel

Beispiellose Inklusion bei Welttournee von Coldplay

Die britische Pop-Rock-Band Coldplay zeigt auf ihrer aktuell laufenden Welttournee, wie Inklusion bei Konzerten aussehen kann. 

Am 10. August erklärte die Band – bestehend aus Chris Martin, Jonny Buckland, Will Champion und Guy Berryman – auf Instagram die Anpassungen ihrer Tour. Sie wollen damit sicherzustellen, dass die “Konzerte für jeden zugänglich sind und dass jeder das bestmögliche Erlebnis hat”. Mehr über die Anpassung der Tour erfahren.

Netflix und ver.di vereinbaren Mindestgagen für deutsche Serienproduktionen

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und Netflix arbeiten bereits seit 2020 Hand in Hand an einer fairen Bezahlung für deutsche Film- und Fernsehschaffende. 

Mit einer neuen Vereinbarung geht Netflix nun seit 1. Juli über den bestehenden Gagentarifvertrag hinaus: Bei an den Serien-Produktionen beteiligten Filmschaffenden mit mindestens fünf Jahren Berufserfahrung werden nunmehr bei Folgenbudgets über 1,2 Mio. Euro die Mindestgagen um fünf Prozent angehoben. Bei Folgenbudgets über 2,5 Mio. Euro erfolgt eine Erhöhung um 7,5 Prozent. Außerdem werden auch Mindestgagen für Regisseur:innen geregelt. Mehr erfahren

Fast alle Babys in Botswana ohne HIV

Botswana stoppt die Übertragung von HIV zwischen Mutter und Kind. In dem Land herrschten zuvor pandemische Zustände – jetzt wird es zum Vorbild der Aids-Bekämpfung.

In Botswana ist es gelungen, die HIV-Übertragung zwischen schwangeren Frauen und ihren Babys zu unterbinden. Das Land, das einst jenes mit der höchsten HIV-Rate war, hat durch eine umfassende Kampagne einen Meilenstein im Kampf gegen Aids erreicht.

1999 begann die botswanische Regierung mit dem Prevention of Mother-To-Child Transmission (PMTCT) Programm. Schwangere Frauen werden seither dazu animiert, sich auf HIV testen zu lassen. Fällt der Test negativ aus, soll er während der Schwangerschaft und Stillzeit regelmäßig wiederholt werden. Bestätigt er die Infektion der Mutter, wird diese sofort mit einer antiretroviralen Therapie (ART) behandelt. ART ist eine medikamentöse Behandlung gegen die HI-Viren. Auch die Neugeborenen erhalten eine solche Behandlung bis zu sechs Wochen nach der Geburt. Zum Artikel

Initiative spendet recycelte Hotelseifen an bedürftige Menschen

Die asiatische Initiative Soap Cycling sorgt durch das Recycling übrig gebliebener Hotelseifen für eine bessere Hygieneversorgung.

Wie Pralinen verpackt, schmücken kleine Seifen weltweit Hotelbadezimmer. Selten werden diese vollständig aufgebraucht, meist hingegen entsorgt. Das will die Initiative Soap Cycling ändern. Als erste Seifenrecycling-Organisation in Asien sammelt Soap Cycling rund um die Standorte in Hongkong, Singapur, China und auf den Philippinen gebrauchte Seife und Hygieneartikel von Hotels und sorgt für deren Verwendung – noch dazu mit sozialem Impact. Zum Artikel

Artikelbild: Hütte: cmophoto.net | Gänse: Mabel Amber | Seife: Unsplash Media |