Revolution in Bayern: CSU kurz vor Sturz unter 5% bundesweit, AfD nur Platz 5

Bericht

image_print

Diese Wahl könnte die Politik in Bayern für immer ändern

Nach (fast) ununterbrochener Alleinherrschaft der CSU in Bayern sieht alles danach aus, dass die Politik in Bayern bald nie mehr so ist wie sie war. Laut der aktuellsten Umfrage von Infratest dimap steht die CSU auf einem erneuten Rekordtief. Wenn noch ein paar WählerInnen sich abwenden, hat die Partei nicht einmal mehr genug Stimmen, um bei einer Bundestagswahl über die 5%-Hürde zu kommen. Natürlich würde sie über ihre vielen Direktmandate weiterhin einziehen. Aber dabei den Bundestag noch weiter vergrößern.

Doch die nächste Bundestagswahl ist noch eine Weile hin, jetzt steht erstmal die Landtagswahl in Bayern an. Und ihr hart rechtspopulistischer Kurs kommt der CSU teuer zu stehen. Nach inszenierten „Asyl-Krisen“, inszenierten „Bamf-Skandalen“ und der unglaublichen „Maaßen-Krise“, die allesamt die CSU zu verantworten hat, sowie Fake News à la AfD (Hier und hier) hat die Partei massiv an Vertrauen verloren. Doch davon hat nicht die AfD profitiert.



Rechtspopulisten stürzen in Bayern ab

Wer glaubt, der Absturz der CSU komme daher, dass ihre Politik nicht rechts und asylfeindlich genug sei, irrt. Auch wenn es Söder und Seehofer zu glauben scheinen. Nicht nur hat die AfD in den letzten 1,5 Jahren, in welchem die CSU ihren Absturz hingelegt hat, nicht Stimmen hinzugewonnen. Sie hat sogar wieder welche verloren. Profitiert von den Enttäuschungen der CSU haben die Freien Wähler, aber vor allem die Grünen. Die jetzt spielend zweitstärkste Kraft in Bayern werden.

Die Politik in Bayern wird gerade verändert, aber nicht zu Gunsten von rechtspopulistischen Ansichten, wie anderswo in der Politik. Selbst die LINKE steht kurz davor, zum ersten Mal in den Landtag einzuziehen. Die Alleinherrschaft der CSU wird definitiv zu Ende gehen, selbst eine von einigen CSUlern geforderte Horror-Koalition aus AfD und CSU wird spätestens mit dem Einzug der LINKE unmöglich. Was auch immer passieren wird, die Umfragen zeigen. Die Grünen, als einzige mit einer kompromisslosen Kante gegen Rechtspopulismus, geben viel mehr den Ton an als die AfD.

Artikelbild: volksverpetzer.de

Da du diesen Artikel zu Ende gelesen hast: Möchtest du mehr Recherchen und Analysen zu den Hintergründen von politischen Mythen und Fake News? Oder auch Kommentare zu politischen Forderungen und aktuellen Ereignissen? Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende für einen Kaffee, dazu kannst du einfach hier entlangschauen. Vielleicht hast du auch Fragen oder Artikelwünsche? Dann schreib uns auf redaktion@volksverpetzer oder auf Facebook oder Twitter

Kommentare sind geschlossen, abertrackbacks und Pingbacks sind offen.