Nach Fake-Plakat: Coca-Cola startet eigene Anti-AfD-Kampagne

„Ursprünglich war das Anti-AfD-Plakat Fake, aber die Resonanz war so positiv, und die Rechten boykottieren uns sowieso schon, warum also nicht gleich selbst machen?“, meinte Patrick Kammerer, Director Public Affairs & Communications bei Coca-Cola Deutschland.