Kein Scherz: AfD Vaterstetten will nicht, dass man ihren Kandidaten wählt

| 13. Februar 2020

4.300

AfD Vaterstetten will nicht, dass man ihren Kandidaten wählt

Bei der AfD in Vaterstetten (Bayern) herrscht gewaltige Unruhe: Letzte Woche machte die Partei unfreiwillig bundesweit Schlagzeilen, weil sie offenbar Menschen gegen ihren Willen auf die Liste der AfD nominiert hat. Mindestens sieben Personen haben sich gemeldet, die von der AfD Vaterstetten hereingelegt worden seien. Darunter auch eine 96-jährige Frau und ein Alzheimer-Patient. Inzwischen ermittelt sogar die Staatsanwaltschaft (Quelle).

Der Verantwortliche der AfD Vaterstetten ist gleichzeitig auch ihr Spitzenkandidat: Manfred Schmidt (AfD) soll persönlich die Menschen gegen ihren Willen auf die Kandidatenliste gesetzt haben. Nach den schweren Vorwürfen und den Ermittlungen versucht die AfD Vaterstetten jetzt Schadensbegrenzung zu betreiben: Die Parteiführung hat ihrem Spitzenkandidaten nahegelegt, auf sein Mandat zu verzichten. Potenziellen AfD-Wähler*innen rät sie, seinen Namen von der Liste zu streichen. Außerdem wurde ein Parteiausschlussverfahren eingeleitet (Quelle).

Innerer Streit nach AfD-Skandal

Schmidt hingegen weist alle Anschuldigungen von sich und nennt sie “Verleumndung”. Für eine geplante Täuschung spricht laut AfD jedoch, dass er die Listen in unüblicher Geheimhaltung öffentlich machte – und erst nach der Frist, vor welcher Kandidat*innen hätten zurückziehen können. Kurz vor der Kommunalwahl herrscht deshalb Chaos bei der AfD Vaterstetten. Für eine AfD-Gruppe nicht unüblich, denn immer wieder gibt es innere Streiteren wegen Machtfragen – oder mangelnder Kompetenz. Ein Beispiel: Die AfD-Fraktion in Bremen.

Bremen: So hat sich eine ganze AfD-Fraktion aufgelöst

 



Artikelbild: roibu, shutterstock.com

Hey, möchtest du mehr Recherchen und Analysen zu den Hintergründen von politischen Mythen und Fake News? Oder auch Kommentare zu politischen Forderungen und aktuellen Ereignissen? Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende für einen Kaffee, dazu kannst du einfach hier entlangschauen. Oder besuche unseren Shop und unterstütze uns mit dem Kauf von T-Shirts, Tassen und Taschen, hier entlang.