22.480

Darja Dugina? – das gesamte internationale Nazi-Netz ihres Vaters.

von | Aug 21, 2022 | AfD, Aktuelles, Recherche AfD, Ukraine

Danksagungen und Widmungen

Diese Recherche ist dem 2009 verstorbenen russischen Antifaschisten Ivan Khutorskoy gewidmet. Am 16. November 2009, wurde  Ivan Khutorskoy im Treppenhaus seiner Moskauer Wohnung von  Neonazis erschossen. Die Neonazis die es laut dem Faschisten und Kleptokraten Putin in Russland nicht gibt.

Die Ermordung von Khutorskoy war politisch motiviert. Ivan Khutorskoy kannte den ermordeten Menschenrechtsaktivisten Markelov, war eine sehr bekannte Figur im antifaschistischen Widerstand. Der russischen rechtsextremen Szene war Khutorskoy gut bekannt. Sein Name tauchte immer wieder auf Todeslisten im Internet auf.

Wer sich über das Leben von Ivan Khutorskoy und Antifaschismus  in Russland informieren möchte, dem empfehlen wir, dazu das folgende Video. Es zeigt auch eindrücklich, welche Neonazistrukturen in Russland  herrschen.

Wir bedanken uns ausdrücklich für die Unterstützung bei dem internationalen antifaschistischen Rechercheverbund Foiaresearch, Antifaschisten aus Russland,der Ukraine, den USA und England.

Kampf dem Faschismus immer und überall! 

Fight fascism always and everywhere!

Боритесь с фашизмом всегда и везде!

 
 
YouTube player
YouTube player

Artikelbild: Twitter (Darja)/ shutterstock.com / LCV (Alexandr)