Corona-Warn-App: Die besten Reaktionen zur neuen App

| Social Media | 16. Juni 2020

7.060

Corona-Warn-App geht viral

In Social Media wird viel über die neue Corona-Warn-App diskutiert. Seit heute kann man sie im App-Store, Google PlayStore und auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts herunterladen. Die Corona-Warn-App soll mithelfen, Infektionsketten nachzuweisen und Menschen rechtzeitig zu warnen, wenn sie Kontakt mit Infizierten hatten. So kann man verhindern, das Virus selbst weiter zu tragen, bevor man irgendwelche Symptome zeigt. Denn Corona ist schon ansteckend, bevor man Symptome hat.

Mit der Corona-App könnte man Infektionen rechtzeitig finden und alle Kontaktpersonen isolieren, um eine unkontrollierte Weiterverbreitung zu verhindern. Es ist eine weitere Maßnahme der Bundesregierung, die dabei helfen soll, trotz der Pandemie einen größtenteils normalen Alltag wieder herzustellen. Je mehr Menschen die Corona-App nutzen, umso effektiver wird sie. Bonus: Man kann sich das Ergebnis seines Corona-Tests über die App übermitteln lassen. Weitere FAQs zur Corona-App gibt es hier (Link). Die App gibt es hier (Android, Apple)

Über die Corona-Warn-App wird auch viel gestritten, insbesondere aus der Fraktion der Corona-Leugner*innen werden diverse Mythen verbreitet und Angst geschürt, wie das die App nicht freiwillig wäre, was sie ist oder dass sie datenschutzrechtlich bedenklicher wäre als sonstige Apps, die man sich täglich herunterlädt – was Blödsinn ist (mehr dazu). Die meisten machen sich natürlich über diese Panikmache lustig. Die besten Tweets zu Corona-Warn-App haben wir für euch gesammelt. Viel Spaß!

1.

2.

3.

4,

5.

6.

7.

8.

Artikelbild: Screenshot twitter.com

Hey, möchtest du mehr Recherchen und Analysen zu den Hintergründen von politischen Mythen und Fake News? Oder auch Kommentare zu politischen Forderungen und aktuellen Ereignissen? Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende für einen Kaffee, dazu kannst du einfach hier entlangschauen. Komm in unseren Telegram Kanal und verpasst keine News mehr von uns (Link).  Oder besuche unseren Shop und unterstütze uns mit dem Kauf von T-Shirts, Tassen und Taschen, hier entlang.