Die 6 lustigsten Reaktionen auf Maaßens Verschwörungstheorien

| Social Media | 5. November 2018

Wir stellen unsere Artikel und Faktenchecks kostenlos für alle zur Verfügung.
Hilf uns dabei, dass das so bleiben kann.


30

“Linksradikale Kräfte”

Nachdem Verfassungsschutzpräsident Maaßen endlich entlassen wurde, hielt er eine seltsame Abschlussrede. Anscheinend beklagte er, dass es “linksradikale Kräfte in der Bundesregierung” gäbe, die sich gegen ihn verschworen hätten. Er warf der SPD vor, ihn als Vorwand zu nutzen, um die große Koalition platzen zu lassen. Ein sehr absurder Vorgang und genau so lächerlich. Hintergrund:

8 Gründe, warum Verfassungsschutzchef Maaßen sofort entlassen werden sollte

Die Vorstellung, dass es sich bei Teilen der SPD um “Linksradikale” handele ist geradezu lächerlich und zeigt deutlich, in welcher wirren Welt ausgerechnet der oberste Verfassungsschützer unseres Landes lebt. Es ist kein Wunder, dass der Verfassungsschutz weder fähig, noch vielleicht sogar willens war, einen NSU oder Amri zu stoppen. Es ist so lächerlich, das Netz wusste sich nur mit Humor zu helfen:



1.)

2.)

3.)

4.)

5.)

6.)

Artikelbild: Screenshot twitter.com

Da du diesen Artikel zu Ende gelesen hast: Möchtest du mehr Recherchen und Analysen zu den Hintergründen von politischen Mythen und Fake News? Oder auch Kommentare zu politischen Forderungen und aktuellen Ereignissen? Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende für einen Kaffee, dazu kannst du einfach hier entlangschauen. Vielleicht hast du auch Fragen oder Artikelwünsche? Dann schreib uns auf [email protected] oder auf Facebook oder Twitter