2 Minuten Kandidatencheck: Ein kleiner Zusammenschnitt von sächsischen AfD-Kandidaten

| 23. Juli 2019

320

Afd Kandidatenceck – “best” of

Zur Landtagswahl Sachsen führt der MDR derzeit kleine Video-Interviews mit allen Kandidat*innen durch. Anzusehen in der MDR-Mediathek. Dort kann man nach Wahlkreis, Partei oder Alter der Kandidat*innen suchen und ihre Positionen zu diversen Themen anhören. Eine Empfehlung für jede*n sächsischen Wähler*in, sich für ihre Wahl zu informieren.

Ein kleines “best of” der Antworten von AfD-Kandidaten hat der Account “Antifa Zeckenbiss” gemacht und einfach mal zwei Minuten der vielsagendsten Antworten der Kandidaten aufgezählt. Hier:

Wer sich die ganzen Interviews und noch mehr ansehen möchte, hier entlang.



Das sind die Pläne der AfD Sachsen

Das sind jetzt natürlich nur ein paar Kandidaten mit ein paar Aussagen. Doch die Gesamtpartei wird nicht besser. Die AfD Sachsen möchte die “Menschenwürde auf ihren Kerngehalt und somit auf eine möglichst restriktive Auslegung beschränken” (Mehr dazu) und diverse Dinge umsetzen, die verfassungswidrig sind (Mehr dazu). Es ist der selbe Verband, der trotz Bekanntmachung es nicht schaffte, eine gültige Teilnehmerliste für die Landtagswahl aufzustellen (Mehr dazu). Und was für Pläne sie für Kinder hat, muss man sich auch einmal ansehen:

Die 12 unglaublichsten Dinge, die die AfD Sachsen für Kinder & Jugendliche plant

Artikelbild: Screenshot mdr.de

Da du diesen Artikel zu Ende gelesen hast: Möchtest du mehr Recherchen und Analysen zu den Hintergründen von politischen Mythen und Fake News? Oder auch Kommentare zu politischen Forderungen und aktuellen Ereignissen? Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende für einen Kaffee, dazu kannst du einfach hier entlangschauen. Vielleicht hast du auch Fragen oder Artikelwünsche? Dann schreib uns auf redaktion@volksverpetzer oder auf Facebook oder Twitter