"Der erste Schultag"

Das Netz lacht über diese Neonazis: Die 10 lustigsten Banner

Das Netz lacht über diese Neonazis

Die „Bruderschaft Deutschland“ ist eine rechtsextreme Gruppe aus dem Süden Düsseldorfs, die gerne einmal „Spaziergänge“ durchführt, weil sie die deutschen™ Bewohner vor diesen bösen, kriminellen Ausländern™ beschützen möchte. Sie bestehen aus Hooligans, Neonazis, Türstehern und Rockern und nutzt viele rechtsextreme Symbole wie Reichsadler, der Zahl 18 (AH – Adolf Hitler) und den Slogan „Treue, Blut & Ehre“, welches an die Losung der „Hitler-Jugend“ („Blut und Ehre“) angelehnt ist.

Diesen Spruch hat einer der Gründer auch im Gesicht tätowiert, aber als „Treue Blut & Ehre“. Was „Treue Blut“ sein soll muss er vielleicht noch mal klären. (Auch wer die Familie Volk ist, gleich mehr dazu.) Über das große Strafenregister, die einzelnen Personen und deren Vernetzungen zu anderen rechtsextremen Gruppen und Parteien hat „Düsseldorf Rechtsaußen“ in diesem Beitrag hier mehr zu berichten, wenn man sich schlau machen will. Aber ich denke, die meisten von euch wollen lieber endlich zum lustigen Teil.



die Jungs der 5b der Adolf Hitler Gesamtschule auf Klassenfahrt

Zunächst fing es damit an, dass mehrere Fotos der Gruppe entdeckt wurden, auf welchen sie vor verschiedenen Bannern posierten. Selbstverständlich mussten aufgrund der Orthografie die Hooligans Gegen Satzbau eingeschaltet werden, die sich gewohnt humorvoll ihrer wichtigen Aufgabe annahmen:

Dann musste Sorgenboy natürlich darauf hinweisen, dass diese Korrektur nicht weit genug ging und hat die „richtigen“ Banner-Bilder verbreitet. Dann kam es so, wie es kommen musste und die Nutzer*innen hatten ihren Spaß. Und wir auch, deswegen haben wir euch die Highlights noch einmal gesammelt.

1. DIE SCHULTÜTE!!

2. Toller fanclub!

3. Mami wäre stolz!

4. Mies-En-abyme

5. Be proud!

6. Brüder! Greift zu den Waffeln!

7. Toll, wer sich da für Flüchtlinge einsetzt!

8. Atomkraft? Nein nein

9. My little nazi

10. Dem kann man sich natürlich nur anschließen!

Weitere Bilder gibt’s bei den Hools und bei Sorgenboy. Auch via Hools: Eine Vorlage zum selbst Basteln. Zeigt uns eure besten Ideen!

Artikelbild: Screenshot facebook.com

Da du diesen Artikel zu Ende gelesen hast: Möchtest du mehr Recherchen und Analysen zu den Hintergründen von politischen Mythen und Fake News? Oder auch Kommentare zu politischen Forderungen und aktuellen Ereignissen? Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende für einen Kaffee, dazu kannst du einfach hier entlangschauen. Vielleicht hast du auch Fragen oder Artikelwünsche? Dann schreib uns auf redaktion@volksverpetzer oder auf Facebook oder Twitter