Eklat in Berlin: Wie die AfD ihre eigenen Fehler nutzt, um sich als Opfer darzustellen

An einer Berliner Schule sollte es eine Podiumsdiskussion verschiedener Politiker geben, doch als die AfD auftauchte, wurde sie wieder abgewiesen. Die AfD beklagt die "undemokratische" Behandlung. Doch in Wahrheit hat die Schule erst am gleichen Tag erfahren, dass die AfD überhaupt teilnehmen wollte. Geplante Propaganda oder Instrumentalisierung der eigenen Unfähigkeit?

| 17. Mai 2019