So versucht die AfD in unseren Köpfen den Ariernachweis wieder einzuführen

Da ist sie, die gefühlte Rückkehr von Ahnenpass und Ariernachweis. Bei jedem gewaltsamen Tod, der durch die Medien Interesse und Verbreitung erfährt, dauert es nicht lange und in den Kommentarspalten auf Facebook und in den Tweets auf Twitter zählt nur eine Frage: Welche Nationalität hatte der Täter? Welche Religion? Wie ist der Name? Klingt er deutsch oder nach Migrationshintergrund?

| Analyse | 8. April 2018