AfDler erklärt offen, warum sie vom Verfassungsschutz beobachtet werden müssen

Maximilian Krah, stellvertretender Landesvorsitzende der AfD Sachsen, erklärt ganz offen, warum die Dogmatik der AfD verfassungswidrig ist. Falls das wieder anzweifelt wird, verweist einfach auf dieses ehrliche Eingeständnis.