Alle Jahre wieder: Rechte eskalieren wieder mal wegen „Lichtermarkt“

Wie jedes Jahr „entdecken“ Rechte, dass einige Weihnachtsmärkte „Wintermarkt“ oder „Lichtermarkt“ heißen und bejammern den „Untergang des Abendlandes. Echt jetzt? Nicht mal das Foto vom Plakat ist aus diesem Jahr…