Wieder rechte Fakes zu #wirsindmehr: Demo-Plakat gefälscht

| Analyse | 18. September 2018

Wir stellen unsere Artikel und Faktenchecks kostenlos für alle zur Verfügung.
Hilf uns dabei, dass das so bleiben kann.


310

Ein Bild von der #wirsindmehr Demo in Essen geht viral

Am 13. September gab es in Essen eine #wirsindmehr Demo. Dort wurde ein Foto geschossen, auf dem ein Plakat zu sehen ist, auf dem “Nazis nerven mehr als Wespen” steht. Ein Unbekannter bearbeitete das Bild jedoch, sodass nur noch “Wesben” zu sehen war. Die Intention? Das gefälschte Bild wird nun in rechten und rechtsextremen Kreisen geteilt, um über die angebliche “Dummheit” der Demo-Teilnehmer zu lästern.

Doch das Originalbild vom Plakat findet man hier, so wie einen Bericht zur Demo. Auch Essen stellt sich quer hat uns ein Bild des Originals zukommen lassen. Danke an unsere Freunde von Mimikama und We’re watching You für die Recherche. Bereits zu den Ereignissen von Chemnitz gab es außerordentlich viele Fälschungen aus dem rechten Lager, um die wahrgenommenen Gegner zu diskreditieren. Haben sie sonst keine Argumente mehr?



Durchgestrichenes Hakenkreuz ist nicht illegal

#AfD #Wähler #Fans #wirsindmehr #Essen #FCKAfD #NoAfD #NoH8Nun, über den Fake mit den "Wesben" haben wir heute bereits…

Gepostet von We're watching you am Montag, 17. September 2018

Artikelbild: Screenshot Facebook.com, waz.de

Da du diesen Artikel zu Ende gelesen hast: Möchtest du mehr Recherchen und Analysen zu den Hintergründen von politischen Mythen und Fake News? Oder auch Kommentare zu politischen Forderungen und aktuellen Ereignissen? Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende für einen Kaffee, dazu kannst du einfach hier entlangschauen. Vielleicht hast du auch Fragen oder Artikelwünsche? Dann schreib uns auf [email protected] oder auf Facebook oder Twitter