Lauterbach wird Gesundheitsminister – die besten Reaktionen

| Social Media | 6. Dezember 2021

Wir stellen unsere Artikel und Faktenchecks kostenlos für alle zur Verfügung.
Spende uns bitte etwas für unsere Arbeit oder Kauf in unserem Shop ein


35.090

Die lustigsten Reaktionen auf Lauterbach

Viele hatten es sich gewünscht, kaum jemand hatte damit gerechnet: Karl Lauterbach wird Gesundheitsminister. Bei der BILD war man sich sogar sehr sicher, dass Lauterbach es nicht werden würde:

Heute hat auch die SPD ihre Auswahl für ihre Ministerien vorgestellt, als letzte der drei Ampel-Parteien. Neuer Bundesgesundheitsminister soll Karl Lauterbach werden. Das teilte der kommende Kanzler Olaf Scholz mit (Quelle). Die Tagesschau schreibt:

„Lauterbach gilt als einer der renommiertesten Gesundheitsexperten seiner Partei, allerdings hatte es gegen ihn in der SPD auch Vorbehalte gegeben. Mitten in der Hochphase der vierten Corona-Welle wird er das Amt vom scheidenden CDU-Amtsinhaber Jens Spahn übernehmen.

[…]

Lauterbach kündigte an, das Gesundheitssystem zu stärken und robuster zu machen. „Mit uns wird es keine Leistungskürzungen im Gesundheitswesen geben.“ Der 58-Jährige zeigte sich optimistisch, dass die Pandemie überwunden werden könne. Sie werde länger dauern, als viele dächten, „wir werden das aber schaffen“. Impfen spiele dabei eine zentrale Rolle.“

In Social Media zeigte man sich – abseits der Wissenschaftsfeinde von AfD & Querdenken natürlich – ebenso überrascht wie froh. Er bedankte sich dafür:

Da Lauterbach trendete, haben wir euch die lustigsten und besten Reaktionen auf seine Ernennung gesammelt.

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

Die *schlechtesten* Reaktionen haben wir hier gesammelt:

Lauterbach wird Gesundheitsminister: So rasten Querdenker & Nazis aus

Artikelbild: Juergen Nowak

Möchtest du mehr Recherchen und Analysen zu den Hintergründen von politischen Narrativen und Fake News? Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende für einen Kaffee, dazu kannst du einfach hier vorbeischauen. Komm in unseren Telegram Kanal und verpasse keine News von uns mehr (Link). Oder besuche unseren Shop und unterstütze uns mit dem Kauf von T-Shirts, Tassen und Taschen hier entlang.

Unsere Autor:innen nutzen die Corona-Warn App des RKI.