Die AfD will nicht, dass du diese Liste an 12 Ereignissen siehst

Kolumne Schwer verpetzt

image_print

Flüchtlinge retten leben.

Serdar Yüksel ist zwar kein Schutzsuchender, sondern ein türkischstämmiger Deutscher, doch für die AfD rhetorisch da meistens kein großer Unterschied gemacht wird, nehmen wir das gerne als Anlass für diese Liste. (Die AfD möchte zum Abstammungsprinzip zurückkehren, und leugnet regelmäßig, dass Deutsche mit Migrationshintergrund „echte“ Deutsche seien.) Doch schauen wir uns einmal diese 12 „Einzelfälle“ an:



1.) Mädchen gerettet

Ein 17-jähriger Flüchtling rettete ein Mädchen in Berlin vor einer Männergruppe, die ihn dabei mit Messern verletzten. (Quelle)

2.) Kind vor Ertrinken gerettet

Abdulmanaf Mohamad, der mit 14 nach Deutschland kam, hat vor kurzem einen Dreijährigen aus einem eiskalten Fluss vor dem Ertrinken gerettet. (Quelle)

3.) Kinder aus brennendem Haus gerettet

Ein 29-jähriger Iraker hat zwei Kinder in Swisttal bei Bonn aus einem brennenden Haus gerettet. (Quelle)

4.) Flugabsturzopfer gerettet

Der irakische Asylbewerber Hassanien Salman, gelernter Tierarzt, hat den Opfern eines Flugzeugabsturzes bei Osnabrück das Leben gerettet. (Quelle)

5.) Bei Hochwasser geholfen

In der vom Hochwasser verwüsteten Stadt Braunsbach halfen 46 Flüchtlinge beim Aufräumen und der Versorgung von Hilfskräften und Einwohnern. (Quelle)

6.) NPD-Politiker gerettet

Ein Spitzenkandidat der NPD erlitt einen schweren Autounfall. Eine Gruppe Syrer kam ihm zur Hilfe. (Quelle)

7.) Bei Suche nach Lawinenunglück Geholfen

Flüchtlinge halfen Rettern bei einem Lawinenunglück bei der Suche. (Quelle)

8.) Mann vor Ertrinken Gerettet

In Füssen hat ein Asylbewerber einem Menschen das Leben gerettet, der in den Lech gefallen war. (Quelle)

9.) Frau vor Sexualtäter gerettet

Der 23-jährige Sleman Mohammed rettet eine junge Frau in München vor einem Sexualtäter, wofür er ausgezeichnet wurde. (Quelle)

10.) Menschen vor ertrinken gerettet

Maysara Mashaveh, syrischer Flüchtling, ist Rettungsschwimmer bei der DLRG in Berlin und hat schon vielen Menschen das Leben gerettet. (Quelle)

11.) Frau vor Angriff gerettet

Der 34-jährige Syrer Hadi Esmaeel bekam den Zivilcourage-Preis Kriminalpräventionsverein der Gemeinde Harsum, weil er eine Frau vor einem Messerstecher rettete. (Quelle)

12.) Menschen vor Brand gerettet

Und ganz aktuell: Vor kurzem rettete ein syrischer Asylbewerber LIDL-Kunden vor einem Feuer. Er warnte die Kunden des Supermarktes rechtzeitig vor Rauch, welchen er entdeckte und bekämpfte den Brand mit einem Feuerlöscher. (Quelle)

Nur selektiv herausgesuchte Einzelfälle?

Asylsuchende sind ÄrzteRettungsschwimmer, Olympia-Schwimmer, Köche, AutorenFilmemacher, uvm. Sie helfen, sie lachen, sie leben. Sie retten Leben. Ja, das sind alles Einzelfälle. Na und? Wir alle sind Einzelfälle. Jeder von uns hat eine eigene Bewertung verdient. Was mein Nachbar tut und lässt, dafür kann ich nichts. Egal, ob wir die selbe Nationalität oder Hautfarbe teilen.

Man kann dieser Liste vorwerfen, dass sie absichtlich solche Beispiele heraussucht. Ja, das tut sie. Wie jede Liste, die unvollständig ist. Man kann sich täglich wahre und falsche Meldungen über Straftaten anhören. Oder über Heldentaten. Wenn man sich nicht für die ganze Wahrheit verschließt. Wenn man glaubt, was man glauben will, anstatt das ganze Bild zu betrachten. Du meinst, Flüchtlinge töten Menschen? Flüchtlinge retten auch Menschen, wie du siehst. Genau wie Deutsche auch.

Wir sind nicht naiv

Wir leugnen nicht, dass auch Asylsuchende Straftaten begehen. Wer kriminell ist, gehört bestraft. Auch abgeschoben, wenn er keine Aufenthaltsberechtigung besitzt. Aber wir verstopfen unsere Newsfeeds nicht mit täglichen Horrormeldungen und versumpfen im Hass gegen Andere. Wir sehen die Menschen, die hinter den Vorurteilen stecken. Wir bewahren uns unsere Menschlichkeit.

Für dich ist es auch noch nicht zu spät. Verschließe nicht deine Augen und nicht dein Herz. Wenn du Fragen hast, wenn du Sorgen hast, wir sind für dich da. Glaube nicht den Hetzern, die dir Angst machen wollen. Sie wollen dir Angst machen, sie wollen dir Horrorgeschichten erzählen. Damit verdienen sie Geld. Damit gewinnen sie Macht. Lass dich nicht belügen. Lass dich nicht in eine Welt führen, die voller Hass und Selbstzweifel ist. Denke für dich selbst, anstatt dir erzählen zu lassen, was du zu glauben hast.

Wenn du Fakten und Zahlen brauchst:

Mit diesen Fakten über Flüchtlingskriminalität zerlegst du die AfD in Diskussionen

Artikelbild: pixabay.com, CC0

Da du diesen Artikel zu Ende gelesen hast: Möchtest du mehr Recherchen und Analysen zu den Hintergründen von politischen Mythen und Fake News? Oder auch Kommentare zu politischen Forderungen und aktuellen Ereignissen? Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende für einen Kaffee, dazu kannst du einfach hier entlangschauen. Vielleicht hast du auch Fragen oder Artikelwünsche? Dann schreib uns auf redaktion@volksverpetzer oder auf Facebook oder Twitter

Kommentare sind geschlossen, abertrackbacks und Pingbacks sind offen.