2.520

Antisemitische und Neonazi-Sticker auf Telegram & Whatsapp

von | Nov 15, 2018 | Bericht, Social Media

Was zur hölle?

Verschiedene Gruppen beklagen „Sticker“-Pakete auf Whatsapp und der Messenger-App Telegram, die antisemitische und neonazistische Inhalte zeigen, wie antisemitische Karikaturen oder Nazi-Symbole wie Hakenkreuze.

Oder hier auf Telegram:

https://www.facebook.com/HassHilft/photos/a.1500846150215605/1996675790632636/?type=3&__xts__%5B0%5D=68.ARB9Sl34ww1ecaHQQy90_9dyJjwNSRMeE_QDFaMRZQIp7oPIF5hN3Xg_wPopo7qxBMYUludfIJx45L4ykLLuoUpFN4dFWMkodPE4LeaqrrV3S0d_q8SmaCQdTSC2fsWmKsE-5FmShgjBa6PYeksaczY3BSUb6pRvrK-hxFxMDH4RpQiIOitz1edSCcZZcn6WoL0sOnV0mt3fbUzGAHtQxR7_STKq5bvADo1leBHIjdq1QZbgvxLosQlBJ8z_QwRqVfIsF4etovWtV6H8swmpO5vl8F8YWmo5KLdsLah16TMq8JwLGI1uin8qITXomEwVGLTBRPf42AOHly0nJ3VdrrTvHgUc&__tn__=-R



User können Sticker selbst erstellen

Die Apps bieten nämlich seit kurzem die Möglichkeit, selbst Sticker zu erstellen. Neonazis und Antisemiten nutzten dies natürlich sofort, um ihre Hass-Propaganda zu verbreiten. Viele dieser Symbole sind in Deutschland strafbar. Die Gruppen fordern die Social Media Anbieter jetzt auf, solche Stickerpakete zu löschen.

Artikelbild: Screenshot twitter.com/facebook.com