29.890

Querdenker endgültig widerlegt: Corona ist viel tödlicher als die Grippe

von | Nov 11, 2020 | Aktuelles, Corona, Videos

Corona ist viel tödlicher als die Grippe

Der Molekularbiologe und Science Buster Martin Moder hat in seinem neuesten Video eine von „Querdenkern“ immer noch wiederholte Lüge auseinandergenommen: Dass Corona nur eine normale Grippe sei. Immer noch behauptet eine kleine Gruppe realitätsferner Propagandist:innen, dass die weltweite Corona-Pandemie übertrieben sei und alle Staaten der Welt anscheinend simultan plötzlich zu „Diktaturen“ geworden sind, weil sie eine harmlose Krankheit übertreiben würden. Diese ganze Verschwörungslüge fußt darauf, dass Corona gar nicht so tödlich wäre. Viele Pandemie-Leugner behaupten, es sei nur eine „mittelschwere Grippe“. Das ist gelogen.

Eine Metastudie zeigt jetzt: Corona ist auf jeden Fall viel tödlicher und gefährlicher als die Grippe. Martin Moder erklärt in seinem neuen Video in fünf Minuten alles Wissenswerte rund um die Studie: Wie funktioniert eine Metastudie, was sind die Ergebnisse und wie kommen sie zu Stande. Demnach ist Covid-19 zwölf mal tödlicher als die normale Grippe. Und in den USA sind 20 mal mehr Menschen an Corona gestorben als während der schlimmsten Grippewelle der letzten 30 Jahre.

YouTube player

Weitere Artikel, die den schiefen Grippe-Vergleich widerlegen:

Abrechnung mit dem „Aber 25.000 Grippetote“-Argument der Corona-Verharmloser

Corona gefährlicher als Grippe! Mit diesen 4 Fakten argumentierst du gegen Verharmlosung

Artikelbild: Screenshot youtube.com


Unsere Autor:innen nutzen die Corona-Warn App des RKI: