Sachen gibt’s! AfD-Rassisten überrascht, weil AfD rassistische Dinge sagt

| 15. Juli 2019

0

Wird die afd etwa von rassisten unterwandert?!

Gegen die AfD St. Wendel ermittelt der Staatsschutz jetzt wegen Volksverhetzung. Warum? Weil sie diesen inzwischen gelöschten Tweet abgesetzt haben:

Unmenschlich? Jep. Ekelhaft? Klaro! Rassistisch? Sowieso! Ungewöhnlich? Kein bisschen. Denn regelmäßige Leser*innen unseres Blogs (oder der durchschnittlichen Kommentarspalte bei der BILD) werden bei diesem Kommentar nur müde lächeln können. Jubeln AfD-Anhänger und auch der ein oder andere offizielle Account doch mal über einen rechtsextremen Anschlag oder zwei (Lübcke oder Christchurch gefällig?). Nachdem die Saarbrücker Zeitung darüber berichtete, landete der Artikel in der größten „Patrioten“-Gruppe…



AfD rassistisch? Das waren doch die linken merkelisten!!

Die gleichen, die jedes schlecht gefälschte Uwe Ostertag-Zitat eines Grünen-Politikers glauben, die jede verdrehte Fake News ungekaut runterschlucken und gleich mit Morddrohungen reagieren, sind plötzlich unglaublich skeptisch, wenn ein AfD-Account sich 100% exakt so ausdrückt wie sie es den lieben langen Tag tun.

Das Staunen ist groß: Die Rassisten können es nicht glauben, dass ihre Mitrassisten dabei erwischt wurden, wie sie etwas Rassistisches sagen. Oder sind sie nur verärgert, weil sie mal ausnahmsweise Konsequenzen für ihren Hass spüren könnten?

Screenshots: DieInsider, Bild: Volksverpetzer

Ich muss, glaube ich, nicht die dutzende Artikel noch einmal verlinken, die den Rassismus und die Menschenverachtung der AfD-Anhänger und auch offizieller Parteimitglieder breit dokumentieren. Die Recherchegruppe #DieInsider und auch wir mussten bei dem AfD-Tweet, der der Auslöser war, auch nur müde gähnen. Woran man jedoch die größte Ironie merkt, ist, dass alle Kommentare, die nicht völlig hirnrissig paranoid eine Verschwörung wittern, wenn Rassisten etwas Rassistisches gesagt haben, der Aussage des Tweets einfach zustimmen.

Hey, vielleicht hättet ihr den anderen in der Kommentarspalte verklickern sollen, dass es total unlogisch ist, wenn AfD-Fans oder Mitglieder menschenverachtende Kommentare von sich geben. So sieht es ja ganz so aus, als würden eure Mit“patrioten“ genau das Gegenteil dessen beweisen, was ihr hier so schön behauptet!

 

 

Zu den unzähligen Beispielen haben wir hier nur eine kleine Liste:

Todeswünsche & Morddrohungen: 12 Beispiele, wie extrem der Hass in den AfD-Gruppen ist

Artikelbild: Alex E. Proimos, Flickr,  (CC BY 2.0), changes were made, Screenshots #DieInsider

Da du diesen Artikel zu Ende gelesen hast: Möchtest du mehr Recherchen und Analysen zu den Hintergründen von politischen Mythen und Fake News? Oder auch Kommentare zu politischen Forderungen und aktuellen Ereignissen? Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende für einen Kaffee, dazu kannst du einfach hier entlangschauen. Vielleicht hast du auch Fragen oder Artikelwünsche? Dann schreib uns auf redaktion@volksverpetzer oder auf Facebook oder Twitter